Ausweg aus der Krise: Kapitalismus mit Spirit

Meditation und Yoga kommen in der Mitte der Gesellschaft an

Foto: aboutpixel.de - © tina_ki
ZoomZoom  Foto: aboutpixel.de - © tina_ki
Sind die Tage der eiskalten Manager gezählt?
Bielefeld (openPR) - Die weltweite Finanzkrise macht deutlich: Der Kapitalismus alter Schule ist am Ende. Während die Experten aus Politik und Wirtschaft noch rätseln, wie die Märkte wieder in Fahrt kommen könnten, zeigt die renommierte amerikanische Trendforscherin Patricia Aburdene mit ihrem Bestseller sieben brandaktuelle Megatrends, die den Weg zu einem zukunftsfähigeren und bewussten Business markieren.

Nachhaltigkeit, ethische Investments und Spiritualität werden die wesentlichen Antriebsfaktoren für das Business im kommenden Jahrzehnt sein, prognostiziert Patricia Aburdene, die weltweit bekannte Trendforscherin. Im Millionen-Bestseller „Megatrends 2000“ nahm sie bereits in den 80er Jahren zusammen mit John Naisbitt den Wandel zur Informationsgesellschaft vorweg. Und auch auf die gegenwärtige Finanzkrise hat sie neue Antworten parat, denn längst formiert sich bereits eine kraftvolle und finanzstarke Gegenbewegung zum Gier-Szenario, das die Wirtschaft in den Abgrund gerissen hat.

Der Aufstieg des bewussten Kapitalismus, den Patricia Aburdene in ihrem neuen Buch beschreibt, verspricht fundamentale Veränderungen. Verantwortung, Werte und Spiritualität prägen das neue Paradigma, das in den Märkten bereits sichtbar wird. Investmentfonds mit einem Milliardenvolumen, die ethischen Leitlinien folgen, Konsumenten, die gezielt fair produzierte Produkte kaufen, und Führungskräfte, die persönliche Erfüllung und Erfolg verbinden, zeugen von der Ablösung des Shareholder Value-Denkens und dem neuen Zeitalter einer nachhaltigen Wirtschaft.

Foto: Wikipedia Commons - © Joseph RENGER
ZoomZoom  Foto: Wikipedia Commons - © Joseph RENGER unter GNU-Lizenz für freie Dokumentation
Ermutigende Prognose: Meditation und Yoga kommen in der Mitte der Gesellschaft an
Hier die sieben Megatrends, die unsere Wirtschafts-, Arbeits- und Lebenswelt verändern, im Überblick:
  • Die Macht der Spiritualität

    Meditation, Yoga, Stille: Immer mehr Menschen sehnen sich nach einem höheren Spirit – und tragen ihn in die Arbeitswelt!
  • Der Aufstieg des zukunftsfähigen Kapitalismus

    Unternehmen machen bessere Gewinne denn je – indem sie für ein gutes Arbeitsklima sorgen und das Allgemeinwohl berücksichtigen!
  • Unternehmensführung aus der Mitte

    Mitarbeiter engagieren sich – und ändern mit ihrer persönlichen Authentizität und ihren Werten die Geschäftswelt von innen heraus!
  • Spiritualität in der Wirtschaft

    Unternehmen folgen nicht mehr allein der Macht des Geldes, sondern entwickeln ethische Überzeugungen und nachhaltige Strategien!
  • An Werten orientierte Verbraucher

    Per Abstimmung mit dem Geldbeutel fordern die neuen Konsumenten fair und ökologisch hergestellte Produkte – und machen die Welt damit besser!
  • Eine Welle der bewussten Lösungen

    Motivierte Mitarbeiter meditieren, Broker üben sich in der Kunst des Verzeihens und steigern damit die Gewinne um bis zu 400 Prozent – ein neuer Corporate Spirit greift um sich!
  • Der sozial verantwortliche Investment-Boom

    Rendite satt, und das mit gutem Gewissen – die neuen Ethik-Anlagen überzeugen durch gute Performance – ohne Risiken und Nebenwirkungen!
Patricia Aburdene zeigt, wie Unternehmen, Manager und alle, die spüren, dass es Zeit ist zu handeln, diese Entwicklung gestalten und von ihr profitieren können. Das Buch liefert zahlreiche Beispiele amerikanischer und deutscher Unternehmen, die verdeutlichen, dass der in Megatrends 2020 propagierte neue Geist in der Wirtschaft bereits Einzug hält.

Ein Buch für Führungskräfte und Mitarbeiter, die spüren, dass es Zeit ist zu handeln – mit vielen Beispielen renommierter Unternehmen, die dem kurzsichtigen Profitstreben der letzten Jahre zukunftsfähige und vor allem gewinnträchtige Alternativen entgegensetzen.

Patricia Aburdene: Megatrends 2020. Sieben Trends, die unser Leben und Arbeiten verändern werden!, 352 Seiten, Hardcover, Oktober 2008, J.Kamphausen, Bielefeld, Business-Reihe »inspire!«, 
€ (D) 22,80, ISBN 978-3-89901-162-3. Titel der amerikanischen Originalausgabe: Megatrends 2010. The Rise of Conscious Capitalism. Seven Trends That Will Transform How You Work, Live and Invest. Übersetzung: Claudia Seele-Nyima




Die Medien über die Megatrends 2020
„Diese Bewegung hat offenbar die kritische Masse erreicht.“
Der Spiegel
„Die Trendforscherin diagnostiziert den Aufstieg eines „spirituelleren“ Kapitalismus und zeigt, wie ideelle Verbesserungen im Unternehmen auch harte Performancefaktoren optimieren.“
ManagerSeminare
„Patricia Aburdene ist davon überzeugt, dass spirituelle Werte in der Weltwirtschaft immer wichtiger werden und Unternehmen von diesem Wandel profitieren können.“
Existenzielle
Stimmen zum Buch
„Wir erleben die von Patricia Aburdene beschriebene Realität bereits: in der Kreativität, im Engagement und in zweistelligen jährlichen Zuwachsraten. Megatrends 2020 ist ein Muss!“
Patrick T. Parenty, Senior Vice President L’Oreal USA,
Generalmanager REDKEN 5th Avenue NYC
„Dieses Buch liefert zwingende Beweise, die für Unternehmensverantwortung, Integrität, Transparenz und gute Unternehmensführung sprechen.“
Michael Mitchell, Direktor Unternehmenskommunikation und 
Investor Relations,
Chiquita Brands International, Inc.
„Megatrends 2020 hat mich dazu inspiriert, meine eigene Führungsweise zu überdenken. Patricia Aburdene zeigt, wie Sie aus den neuen Trends Kapital schlagen können. Dieses Buch ist ein Hit!“
Deborah Wahl Meyer, Vizepräsidentin Lexus Marketing,
Toyota Motor Corporation
„Wenn Sie ein Gesamtbild der Veränderungen wollen, die das Business aufrütteln, dann ist dieses Buch für Sie.“
Dave Stangis, Director Corporate Responsibility, 
Intel Corporation
Über die Autorin
Patricia Aburdene ist eine weltweit führende Trendforscherin. 
Sie berät seit über 25 Jahren internationale Unternehmen in Transformationsprozessen und hält Vorträge bei globalen Businesskongressen. Ihre Karriere als Wirtschaftsjournalistin begann sie 1978 bei Forbes, und in den neunziger Jahren entwickelte sie am Radcliffe College in Cambridge, Massachusetts, neue Modelle für Leadership. 
www.patriciaaburdene.com

Quelle: openPR


Dieser Artikel wurde am 19.10.2008 im Vedamagazin veröffentlicht.
Themenportal Ayurveda: Das uralte Vedische GesundheitssystemThemenportal Meditation: Der Vedische Weg zur ErleuchtungThemenportal Vastu: Die Vedische Architektur Sthapatya-VedaThemenportal Jyotish: Die Vedische Astrologie
oder
Nächster Neumond: 28. März
GandharvaPlayer: Indische Musik
E-Grußkarten-Auswahl, Zufallsbild:
Vedamagazin E-Grußkarten
Weisheit des Augenblicks
Wer wach ist, den suchen die Verse sich aus. (Rig Veda 5.44.28)

 

Gandharva-Veda

Gandharva-Veda ist die klassische Musik der Vedischen Hochkultur. Sie ist die ewige Musik der Natur, deren Rhythmen sie widerspiegelt.

 


Internetadresse dieser Seite: http://www.www.vedamagazin.de/news/745/52/Ausweg+aus+der+Krise%3A+Kapitalismus+mit+Spirit/
 nicht klicken!