Mediterranes Essen hält länger gesund

Mittelmeerkost senkt Risiko, an einer der großen Volkskrankheiten zu sterben

Mediterrane Kost senkt das Risiko, an einer der großen Volkskrankheiten zu sterben oder an Alzheimer und Parkinson zu erkranken. Das ergab, einem Bericht der „Apotheken Umschau“ zufolge, die Auswertung von 12 großen Studien mit insgesamt mehr als 1,5 Millionen Menschen durch Wissenschaftler der Universität Florenz.

Zur Mittelmeerkost zählen insbesondere Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte, Getreide, Fisch, Olivenöl und mäßiger Rotweinkonsum. Bei jenen, die sich so ernähren, war die Gesamtsterberate um neun Prozent niedriger, Herz-Kreislauf-Erkrankungen forderten neun Prozent, Krebs sechs Prozent weniger Opfer. Das Alzheimer- und Parkinsonrisiko war um 13 Prozent  verringert.    

Quelle: Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“


Dieser Artikel wurde am 23.12.2008 im Vedamagazin veröffentlicht.
Themenportal Ayurveda: Das uralte Vedische GesundheitssystemThemenportal Meditation: Der Vedische Weg zur ErleuchtungThemenportal Vastu: Die Vedische Architektur Sthapatya-VedaThemenportal Jyotish: Die Vedische Astrologie
oder
Nächster Halbmond (zunehmend): 23. Feb.
GandharvaPlayer: Indische Musik
E-Grußkarten-Auswahl, Zufallsbild:
Vedamagazin E-Grußkarten
Weisheit des Augenblicks
Wonach die Heiligen suchten, haben sie zuletzt gefunden. Es gibt keine Fragen mehr über das Leben, die sie stellen könnten. Sie haben den Eigenwillen ausgelöscht und leben in Frieden. Sie sehen den Herrn der Liebe in allem und dienen dem Herrn der Liebe überall. So sind sie mit ihm vereinigt für immer. - Mundaka Upanishad

 

Gandharva-Veda

Gandharva-Veda ist die klassische Musik der Vedischen Hochkultur. Sie ist die ewige Musik der Natur, deren Rhythmen sie widerspiegelt.

 


Internetadresse dieser Seite: http://www.www.vedamagazin.de/news/795/52/Mediterranes+Essen+h%C3%A4lt+l%C3%A4nger+gesund/
 nicht klicken!