Alle
 Veda 
 
 
 Jyotish 
 
 Devata 
 
 

Abstrakt: Achala steht für fest, still, unbeweglich.

Symbol: Berg, Gipfel.

Mythologie: Der Gott Achala wird in kniender Pose mit einem Schwert in der erhobenen rechten Hand dargestellt.

Achala bildet zusammen mit Hima (Eis) den Begriff Himachala (Himalaya).



*) Einzelne Definitionen oder Teile davon basieren auf dem Glossar hinduistischer Begriffe aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


  Das Vedamagazin steht zum Verkauf.
Themenportal Ayurveda: Das uralte Vedische GesundheitssystemThemenportal Meditation: Der Vedische Weg zur ErleuchtungThemenportal Vastu: Die Vedische Architektur Sthapatya-VedaThemenportal Jyotish: Die Vedische Astrologie
oder
Nächster Halbmond (abnehmend): 25. Juni
Weisheit des Augenblicks
Der Schein regiert die Welt, und die Gerechtigkeit ist nur auf der Bühne. - Friedrich Schiller

Internetadresse dieser Seite: http://www.www.vedamagazin.de/index.php?mact=Glossary,cntnt01,show,0&cntnt01tid=30&cntnt01returnid=15